Grüner Marmor, eine moderne Luxuslösung für Bad und Küche

Grüner Marmor, eine moderne Luxuslösung für Bad und Küche

In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen grüne Marmorbadideen für diesen Frühling. Der Einbau von grünem Marmor in jedes Raumschema verleiht dem Raum mit Sicherheit einen klassischen Charme, aber manchmal kann er einen Preis haben, der nicht so charmant ist.
Marmor Luxus-Badezimmer
Wenn Sie jedoch nach Möglichkeiten suchen, Ihrem Zuhause und insbesondere Ihrem Badezimmer einen Hauch von Luxus zu verleihen, aber keine vollständig grüne Marmorwand wünschen, sollten Sie Marmorbadarmaturen und Marmoreffektelemente in Betracht ziehen. Hier finden Sie einige der besten Ideen für grüne Marmorbäder: von Tapeten mit Marmoreffekt über Marmoruntersetzer bis hin zu Edelsteinen.
grüne Marmorbadideen
Lassen Sie sich von den grünen Marmorbädern inspirieren, um die Dekoration Ihres Hauses zu verbessern
Luxus-Badezimmer aus grünem Marmor
Auf dem Foto oben sehen Sie ein grünes Marmorbad mit individuellem Design und kleinen goldenen Details, die dem Raum einen Hauch von Raffinesse und Luxus verleihen.
Marmorboden und Wand
Modernes Badezimmerdesign mit grünem Marmor an Wänden und Boden.
Waschbecken aus grünem Marmor
Elegante Badezimmerdetails aus edlem Material: ein eindrucksvolles grünes Marmorwaschbecken mit Leuchte und Messingspiegel.
grünes Marmorbad
Ein modernes Designbadezimmer mit grüner Marmorwanne. Ein sehr schöner und raffinierter Vorschlag.
grüne Marmorplatten
Ein klassisches Badezimmer mit schwarzen Holzmöbeln und einem Schminktisch mit grüner Marmorplatte.
grüne Marmorverkleidung
Eine mutige Inspiration. Eleganter Schminktisch, an dem die Tapete für grünen Marmor sorgt.
Modeideen mit grünem Marmor dekorieren

Marmor ist ein zeitloses Material, das nie aus der Mode kommt. Es ist super langlebig, sehr widerstandsfähig gegen alles, was Sie sich vorstellen können und gibt jedem Ort sofort ein exquisites Gefühl von Luxus. Wir alle sind es gewohnt, graue, weiße und schwarze Marmordekorationen in Küchen, Badezimmern und sogar in Wohnzimmern zu sehen, aber einige von Ihnen mögen sagen, dass dies altmodisch und zu gewöhnlich ist. Wenn Sie also etwas unvergesslicheres und kreativeres suchen, entscheiden Sie sich für grünen Marmor, der dem Raum einen raffinierten Farbton verleiht und das Design sehr zeitlos bleibt. Hier geben wir Ihnen einige Ideen zur Verwendung von grünem Marmor in verschiedenen Räumen.
grüne Marmoreffektfliesen
Der grüne Marmor im Badezimmer

Marmor wird häufig in Badezimmern verwendet. Um Ihren Raum zu etwas Besonderem zu machen, können Sie Kommoden, Wände, Böden und sogar grüne Marmorwaschbecken verwenden. Das Material ist langlebig, elegant, raffiniert und widerstandsfähig gegen Kratzer und Wasser. Fügen Sie dem grünen Marmor Kupfer- oder Messingzubehör hinzu, um ein super schönes Aussehen zu erzielen.
grüne Marmorküchenarbeitsplatte
Versuchen Sie, Arbeitsplatten aus grünem Marmor hinzuzufügen, damit die Küche fantastisch aussieht und gleichzeitig eine sehr haltbare Arbeitsfläche entsteht. Entscheiden Sie sich für Möbel mit grünen Marmorplatten: Diese Möbel werden mit Sicherheit ein mutiges Statement abgeben und der Inneneinrichtung einen Hauch von Farbe verleihen. Auch hier werden die Akzente von Messing, Gold und Kupfer die Farbe und den Adel dieses Materials noch mehr zur Geltung bringen. Vergessen Sie nicht, dass eine übermäßige Verwendung von grünem Marmor Ihren Raum zu launisch oder üppig erscheinen lassen kann, was nicht immer eine gute Idee ist.
grüner Marmor Phantasie Tisch
Ein schöner moderner Beistelltisch aus einer grünen Marmorplatte und einer Glasplatte setzt ein raffiniertes Statement
grüner Marmor Nachttisch
Ein mittelgrüner Marmor-Couchtisch verleiht dem Wohnzimmer eine raffinierte und elegante Note
grüner Marmor Luxus Waschbecken
Fabelhaftes Waschbecken aus grünem Marmor mit minimalistischem Design und passenden grünen Marmorfliesen für ein beeindruckendes Badezimmer
Design-Badezimmer
Ein moderner Waschtisch aus grünem Marmor in einem kleinen Badezimmer mit Blick auf die Terrasse
grüne Marmorbadewanne und Wand
Eine grüne Marmorwand und eine Badewanne mit Messingbeschlägen schaffen einen wirklich raffinierten und luxuriösen Raum
grüne Marmorbäder
Ein Badezimmereitelkeit mit einer grünen Marmorarbeitsplatte und einer weißen lakonischen Wanne für einen zeitgenössischen Raum
grüner Marmor Waschbecken
Eine dunkle Spüle aus Stein und eine Arbeitsplatte aus grünem Marmor mit Bronzebeschlägen geben ein mutiges und elegantes Statement ab
grüne Marmorwanne
Ein wunderschönes Messingfinish und eine Arbeitsplatte aus grünem Marmor sorgen für einen eleganten und mutigen Look
hellgrünes Marmorbad
Eine Badezimmerwand aus grünem Marmor mit einem passenden Waschbecken und einem quadratischen lakonischen Spiegel, um den Gästen ein natürliches und raffiniertes Gefühl zu verleihen
grüne Marmorfliesen
Grüne Marmorfliesen und Tapete

Advertisement

Wenn echter grüner Marmor zu teuer ist, ersetzen Sie ihn durch Fliesen und Tapeten mit dem gleichen Aussehen. Decken Sie Ihr Badezimmer ganz oder teilweise mit grünen Marmorfliesen ab und vergessen Sie nicht, dass es zu düster und dunkel erscheint. Daher sind einige helle oder helle Akzente erforderlich, z. B. weiße Fliesen irgendwo im Badezimmer. Die grüne Marmortapete verwandelt Ihren Raum vollständig und macht ihn überall dort, wo Sie ihn nutzen, raffiniert und besonders. Verwenden Sie nicht zu viel, nur eine Akzentwand wird ausreichen. Lass dich inspirieren!
Marmorbad
Ein schönes und elegantes Badezimmer mit grünen Marmorfliesen an den Wänden und am Boden und in der Dusche.
Sechseckige Fliesen aus grünem Marmor
Sechseckige grüne Marmorfliesen in verschiedenen Farben an den Wänden und am Boden sorgen für ein auffälliges, vielseitiges Erscheinungsbild
grünes Marmorbadezimmerdesign
Ein beeindruckendes natürliches Badezimmer mit grünen Marmorfliesen, einem Schminktisch und Holzelementen.
grüne Marmorfliesen
Was ist grüner Marmor, woher kommt er und welche Arten gibt es?

Wenn wir grünen Marmor für die Dekoration verwenden möchten, ist es gut, etwas mehr über dieses Material zu wissen, dessen Schönheit uns so anzieht und fasziniert. Aus diesem Grund haben wir nachfolgend einige interessante Informationen dazu zusammengestellt.
dunkelgrüner Marmor
Herkunft und Geschichte

Grüner Marmor: Marmor ist ein metamorphes Gestein aus rekristallisierten kohlensäurehaltigen Mineralien, üblicherweise Calcit oder Dolomit. Marmor kann belaubt werden. Geologen verwenden den Begriff „Marmor“, um sich auf metamorphosierten Kalkstein zu beziehen. Maurer verwenden den Begriff jedoch allgemeiner, um nicht-metamorphen Kalkstein zu erfassen. Marmor wird üblicherweise für Skulpturen und als Baumaterial verwendet.
grüne marmorgrüne Waldfarbe
Das Wort „Marmor“ leitet sich aus dem Altgriechischen μάρμαρον (Marmelade), von μάρμαρος (Marmelade), „kristallinem Gestein, leuchtender Stein“, möglicherweise aus dem Verb μαρμαίρω (Marmelade), „Blitz, Glanz, Glanz“ ab Vorgriechischer Ursprung
grüner Marmor im großen Badezimmer
Dieses Wort ist auch die Grundlage des englischen Wortes Marmoreal, was „ähnlich wie ein Marmor“ bedeutet. Während der englische Begriff Französisch Marbre ähnelt, folgen die meisten anderen europäischen Sprachen dem griechischen Original: siehe Marmar auf Persisch und Irisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Portugiesisch Marmor, Walisisch, Slowenisch, Deutsch, Norwegisch, Dänisch und Schwedische, finnische Marmori, rumänische Marmur, polnische Marmur, niederländische Büchsenmacher, türkische Mermer, tschechische und russische Marmor (mramor). Auf Ungarisch heißt es Marvány.
natürlicher grüner Marmor für Fußböden
Körperliche Herkunft

Marmor ist ein Gestein, das aus der Metamorphose von sedimentären kohlensäurehaltigen Gesteinen, üblicherweise Kalkstein oder Dolomitgestein, resultiert. Metamorphose bewirkt eine variable Rekristallisation der ursprünglichen Carbonatmineralkörner. Das resultierende Marmorgestein besteht typischerweise aus einem Mosaik aus miteinander verwobenen Carbonatkristallen. Die Texturen und primären Sedimentstrukturen des ursprünglichen Karbonatgesteins (Protolith) wurden typischerweise modifiziert oder zerstört.
grüne Marmor-Badezimmerarbeitsplatte
Reiner weißer Marmor ist das Ergebnis der Metamorphose eines sehr reinen Kalksteins (silikatarm) oder Dolomit-Protoliths. Die Wirbel und Adern, die für viele Arten von farbigem Marmor charakteristisch sind, beruhen im Allgemeinen auf verschiedenen mineralischen Verunreinigungen wie Ton, Schlick, Sand, Eisenoxiden oder Steinpilzen, die ursprünglich als Körner oder Schichten in Kalkstein vorhanden waren.
grüne Marmorwand
Die grüne Färbung ist häufig auf das Serpentin zurückzuführen, das aus Kalkstein oder Doloston stammt, das ursprünglich reich an Magnesium und Kieselsäure-Verunreinigungen war. Diese verschiedenen Verunreinigungen wurden durch den starken Druck und die Hitze der Metamorphose mobilisiert und umkristallisiert.
grüne Marmortapete
Einige Verwendungen: Skulptur

Weißer Marmor wird seit der Antike für seine Verwendung in Skulpturen geschätzt. Diese Präferenz hat mit seiner Glätte zu tun, die das Schnitzen, die relative Isotropie, die Homogenität und die Bruchfestigkeit erleichterte. Durch den niedrigen Brechungsindex von Calcit kann das Licht vor dem Dispergieren mehrere Millimeter in den Stein eindringen, was zu dem charakteristischen wachsartigen Erscheinungsbild führt, das Marmorskulpturen jeglicher Art Leben einhaucht, weshalb es auch viele gibt Bildhauer ziehen Marmor der Bildhauerei immer noch vor.
Badezimmerboden aus grünem Marmor
Grüner Marmor im Bau

Baumarmor ist ein Stein aus Calcit, Dolomit oder Serpentin, der poliert werden kann. Allgemeiner im Baugewerbe, insbesondere im Baugewerbe, wird der Begriff „Marmor“ für jedes kristalline kalzitische Gestein verwendet, das als Baugewerbe verwendet werden kann.
Ashgabat, die Hauptstadt von Turkmenistan, wurde 2013 im Guinness-Buch der Rekorde mit der weltweit größten Konzentration an Gebäuden aus weißem Marmor verzeichnet.
grüne Marmorwand
Grüner Granit ist ein beliebter Naturstein für Dekoration und Bau. In Indien gibt es viele Lieferanten, Exporteure und Hersteller von indischem Grüngranit, deren Ziel es ist, maßgeschneiderte und standardmäßige Platten und Fliesen für die folgenden Zwecke zu erhalten:

Arbeitsplatten und Böden

Wandverkleidungen, Waschtische und Arbeitsplatten.

Kopfsteinpflaster, Bordsteine ​​und Stufen.

Armaturenbretter, Schwellen und Konstruktionsplatten.

Dekorationsgegenstände und Friedhofsdenkmäler.

Wenn Sie maßgeschneiderte Lösungen benötigen, suchen Sie die professionelle Beratung von Experten und Profis in Stein.
Fliesen Duschkabine

Neben den in Indien bekannten Granitvorkommen hat das Land auch die größten Vorkommen an grünem Marmor (auf internationalen Märkten manchmal als grünes Guatemala bekannt). Seine technische Definition wäre eine kompakte Sorte von metamorphosiertem Kalkstein, der polieren kann, ein aus Serpentin zusammengesetzter Stein. Indisches Grün ist ein sehr kompakter, harter und starker Marmor. Seine Härte / Festigkeit ist größer als bei anderen grünen Steinen, die anderswo zu finden sind. Beispielsweise verformt sich indischer Marmor nicht. Im Gegensatz zu anderen verblasst es nicht mit der Zeit und oxidiert nicht. Aus architektonischer und ästhetischer Sicht hat es einen weichen Grünton, zum Beispiel sieht ein ganzer grüner Marmorboden großartig aus. Darüber hinaus bietet es einen hervorragenden Kontrast, wenn es in Kombination mit anderen Marmorfarben installiert wird.
grüner Marmorboden
Die grünen Marmorvorkommen befinden sich in dem an Mineralien reichen Berg von Aravali. Die genaue Lage ist in den Bezirken Udaipur und Dungarpur, im südwestlichen Teil des Bundesstaates Rajasthan. Die Lagerstätten erstrecken sich über ein weites Gebiet in Distrikten mit vielen Dörfern, von denen die Kesariyajee-Region im Distrikt Udaipur und angrenzende Gebiete des Distrikts Dungarpur hervorstechen. Diese Vorkommen wurden in den späten 70er und frühen 80er Jahren entdeckt. Das Mineralvorkommen ist riesig und die Gegend besteht hauptsächlich aus Hügeln und Bergen.
In der Region gibt es viele Steinbrüche. Konzessionen für Steinbrüche werden von der Regierung für den Abbau im Rahmen eines Pachtvertrags gewährt, der normalerweise 20 Jahre dauert. Der Mietvertrag verlängert sich in der Regel nach Ablauf. In der grünen Marmorregion gibt es fast 300 gemietete Steinbrüche.
Wandverkleidung aus grünem Marmor
Extraktion von grünem Marmor

Der Abbau von grünem Marmor aus den Steinbrüchen wird derzeit mit modernsten Maschinen wie Kettensägen, Drahtsägen, Bohrern usw., die hauptsächlich für die Gewinnung verwendet werden, voll mechanisiert. Schwere Erdbewegungsmaschinen werden auch in Steinbrüchen eingesetzt, was das Problem der Überladung und Handhabung von Marmorblöcken lindert. Dank der bisherigen Technologie hat sich die Produktionskapazität von grünem Marmor dramatisch erhöht. Die Produktion im Jahr 2011 wurde auf rund 150.000 Tonnen geschätzt. Die aus den Steinbrüchen gewonnenen Blöcke sind groß, so dass auch große Brammen problemlos zur Verfügung stehen.

Die verschiedenen Sorten von grünem Marmor

Der in einer Region erhältliche grüne Marmor ist in mehreren Farbtönen erhältlich und der Farbton ist von Region zu Region leicht unterschiedlich. Grundsätzlich kann es in zwei Typen unterteilt werden:

1) man ist dunkel glatt grün mit Blütenstruktur

2) Der andere hat eine grüne Basis mit weißen Streifen.

Der Ton und die Textur des Marmors unterscheiden sich von Ort zu Ort und werden in verschiedene Sorten eingeteilt. Bei der ersten Art kann der Ton von hell bis dunkel variieren, und diesen Tönen wurden verschiedene Namen gegeben, wie z. B. Waldgrün, Jadegrün, Ozeangrün, Oasengrün usw. Der zweite Typ ähnelt dem vorherigen, und die Adern und Wolken können ebenfalls variieren, wie z. B. verstreut, überfüllt oder mit dünnen Adern, dicken Adern usw.