Haus Dekoration & Dekoideen
Tipps für das Kinderzimmer Tipps für das Kinderzimmer
Wenn die Ankunft eines Babys erwartet wird, gibt es nichts Schöneres, als Ratschläge und Meinungen zu erhalten, die uns helfen, insbesondere bei der Konditionierung... Tipps für das Kinderzimmer

Wenn die Ankunft eines Babys erwartet wird, gibt es nichts Schöneres, als Ratschläge und Meinungen zu erhalten, die uns helfen, insbesondere bei der Konditionierung und Dekoration Ihres Schlafzimmers. Die beste Zeit für die Vorbereitung auf den vierten sollte zwischen dem vierten und fünften Monat der Schwangerschaft liegen.

Wir müssen eine Bestellung innerhalb des Raumes in Betracht ziehen, nicht mit Möbeln oder Spielzeug füllen, das Kinderbett, insbesondere das Kopfteil, frei halten, damit es sich vollständig ausruhen kann.
Wählen Sie einfache Möbel und Gegenstände, die leicht zu reinigen sind und keinen Staub wie Teppiche einfangen.
Halten Sie den Raum sauber und ordentlich, damit die Luft frei zirkulieren kann.


Die besten Farben sind Neutral, Ecru, Beige, sie vermitteln Wärme und Harmonie. Grüns sind auch sehr gut, wenn der Raum gutes Tageslicht hat. Die weiße Farbe ist etwas kalt und das kräftige Gelb ist sehr aufregend.
Wir müssen dem Kleinen den besten Komfort beim Schlafen garantieren, daher wird ein Bett aus Holz empfohlen. Auch die anderen Gegenstände müssen aus natürlichen Materialien wie Baumwolle, Seide oder Wolle bestehen.

Lassen Sie das Bett und die Möbel ausreichend hoch sein, damit sich Kinder sicher fühlen.
Die Verwendung eines Bilderrahmens mit einem Foto der Eltern ist wichtig, da es ein Symbol ist, das dem Kleinen, der sich als Teil einer Familie fühlt, Sicherheit und Ruhe vermittelt.
Via: ABC del bebe, Takata

Sie werden diese auch mögen.  Kinderlampen